Tantramassage im Kreis der Frauen

Lass dich berühren und feiere deine Weiblichkeit

 

Dein Körper ist der Tempel deiner Seele. Geboren in einem weiblichen Körper bist du beschenkt mit einer unerschöpflichen Fülle: Shakti - im Tantra der Ausdruck der weiblichen Urkraft - fließt in dir und durch dich!

Tantramassage-RitualDarf alles in dir fließen? Alles sein? Deine verspielte Sinnlichkeit? Deine wild-zarte Lust? Oder auch die leise, manchmal laute Unlust? Darfst du auch mal schwach sein oder „musst“ du immer funktionieren? Traust du dich deinen Schmerz zu fühlen? Deine Tränen fließen zu lassen? Deine Wut auszudrücken? Und dann auch wieder kraftvoll und kristallklar zu sein? Dein Licht leuchten zu lassen? Stehst du im Feuer deiner Weiblichkeit?

Viele von uns erfahren durch Erziehung, Konditionierungen oder traumatische Erfahrungen ein „Einfrieren des Körpers“. Wir erleben uns dann von unseren Gefühlen abgeschnitten und leben ein Leben auf Sparflamme. Folglich unterdrücken wir Gefühle von Wut, Schmerz und Traurigkeit, schneiden uns aber damit zugleich auch von unserer Kraft, Lust & Lebensfreude ab. Wir spüren immer weniger ...

Dieses Wochenende ist eine Einladung an dich, dich wieder in deiner prachtvollen Weiblichkeit zu fühlen und zu erleben. In der Begegnung mit anderen Frauen kannst du auftauen und dich berühren lassen. Du darfst baden in der saftigen Vielfalt des Frauseins und deinen Körper wieder sinken lassen in die Einfachheit des gegenwärtigen Moments.

Wir werden gemeinsam einen Raum schaffen für echte Begegnungen und Berührungen. Dabei lernst du in diesen Tagen die Grundlagen der Tantramassage, Bewegungsmeditationen für einen durchlässigen Körper, Atem- und Körperübungen und vor allem dich als Frau wieder mit deiner sprudelnden Lebendigkeit zu verbinden.

Dieses Wochenende ist sowohl für „Anfängerinnen“ wie auch für „Fortgeschrittene“ geeignet. Wir eröffnen in diesem Seminar die Möglichkeit für echte, berührende Nähe und ganz entspannte, natürliche Nacktheit. Du darfst selbstverständlich jederzeit Deine eigenen Grenzen wahren.

 

Leitung: Tamara Tegtmeier und Team
Termin: Freitag, 08.03.2019 bis Sonntag, 10.03.2019
Zeit: Freitag: 19:00 bis ca. 22:30 Uhr
Samstag: 10:00 bis ca. 22:30 Uhr
Sonntag: 10:00 bis ca. 18:00 Uhr
Ort: Leuther Mühle, 41334 Nettetal  (GoogleMaps)
Gebühr: 220,- € (Bei Anmeldung bis 22.01.2019: 195,- €)
Zzgl. Übernachtung und Verpflegung im Seminarhaus (ab 48,- €/Nacht inkl. VP)

 

Anmeldung: Wir benötigen eine ausgefüllte Anmeldung und eine Anzahlung von 50,- € pro Person. Das Anmeldeformular kannst du herunterladen oder dir von uns zuschicken lassen. Beachte bitte, dass die Anmeldung erst verbindlich ist, wenn wir sie dir bestätigt haben.

Du hast noch Fragen? Dann ruf uns an oder schick uns eine Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , wir freuen uns auf dich!

 

Veranstalter: Tamara Tegtmeier    Kontoverbindung    AGB